Allianz Insider: Admiral Mike Rogers arbeitet mit der Allianz

Übersetzung des Artikels auf Dauntlessdialogue.com: „Allianz Insider: Admiral Mike Rogers arbeitet mit der Allianz

Arthur: „Erinnerst du dich, ich habe dir mal erzählt, dass es im Juni 2015 einen Militärputsch gab? Admiral Mike Rodgers sagte zu Obama: „Geh selbst! Wir geben nicht zehn unserer Flugzeugträger an die NATO ab.“ Er war Direktor der Joint Chiefs of Staff und wurde nach dem Snowden-Fall Direktor der NSA. Mike Rodgers hat Obama quasi aus dem Weg geräumt und Trump ins Spiel gebracht.
 
Admiral Rodgers griff nach Trump und sagte: „Schau, du musst als Präsident einspringen.“ Die Organisation, von der ich dir erzählt habe, der Sternenstaat, die sehr kleine Gruppe, in der du die Verfassung verteidigen musst, hauptsächlich Christen und Patrioten – diese sehr kleine Gruppe, ich habe den schleichenden Verdacht, dass Admiral Rogers der Kopf davon sein könnte.
 
So sagte Rodgers zu Trump: „Schau, die SEAL Teams, Spezialeinheiten, Dark Ops und die Green Berets stehen hinter dir. Wir werden eine Liste der 6.782 Menschen veröffentlichen, die sterben sollten, wenn dir etwas passiert, wenn du Präsident wirst. „
 
Erinnerst du dich daran, dass ich das alles letztes Jahr gesagt habe? Die Liste, über die wir sprechen, umfasst die Illuminaten, die Bilderberg, die Trilaterale Kommission, die G8, die Satanisten.
 
Er sagte: „Wir werden alle töten, wenn sie die ein Haar krümmen. Wir wollen, dass du für den Präsidenten kandidierst.“ Trump sagte: „Okay, lass uns sehen, was ich tun kann.“ Und natürlich gab er sein Geld nur für die Kampagne aus. Er war selbstfinanziert, also konnte der deep state ihn nicht aufhalten.
 
Obama hat Wind vom Star State bekommen, der Trump kontaktiert hat. Obama wusste, dass der Militärputsch vor sich ging. Also sagte Obama: „Ich werde einfach alle Informationen bekommen, ich werde Mueller holen, Rosenstein, ich werde die Stinktiere holen, ich werde Trump vom Angesicht der Erde wischen. Ein Problem: Mike Rodgers schließt Obamas Zugang vom Weißen Haus zur NSA ab. Er hat es abgeschaltet. Wenn er nicht zur NSA durchkommen kann, was wird er tun?
 
Obama hat jemanden in der NSA hingepflanzt. Er hat eine andere Pflanze im DOJ. Einer von ihnen ist Herr Or und der andere ist Frau Or. Ein Ehemann und Frau-Team.
 
Er sagt: „Sie füttern weiterhin Frau Or die Informationen, die sie von der DOJ will und ich werde diesen Sohn eines … Trump loswerden.“ Sie entdeckten den Rückkanal. Direkter Befehl von Obama: „Er wird wegen Hochverrats hingerichtet, hohe Verbrechen gegen die Regierung, einen Militärputsch initiieren, Volksverhetzung. Er bekommt die Guillotine, enthauptet, es ist vorbei. „
 
Erinner dich daran, dass ich dir erzählt habe, dass wenn man eine 200 Fuß Anakonda im Sumpf hat, die man entfernen will, muss man ihr die Nahrungsquelle abschneiden?
 
Als diese Untersuchung mit Trumps Präsidentschaft begann, hatten sie nichts. Zum grossen Teil. Sie wussten nicht, wie korrupt Mueller war, Rosenstein, Imran Awan, Jeffrey Emil [nicht sicher über diesen Namen], andere Spieler, andere CEOs. Und es baut sich auf. Jeder ist so besorgt um Mueller. Trump kann Mueller mit einem Telefonanruf ins Gefängnis bringen.
 
Mueller verdeckte Whitey Bulger, der 20 Jahre lang FBI-Informant in Boston war. Er ließ Whitey Bulger raus, nachdem er wusste, dass er ein krimineller Mörder war. Und die fünf Männer, die wegen der Verbrechen, die Bulger begangen hatte, zu Unrecht inhaftiert worden waren, ließ Mueller für weitere fünf Jahre im Gefängnis zurück.
 
Admiral Mike Rodgers arbeitet mit der Allianz und er wird als einer der Retter der Vereinigten Staaten bekannt werden.
 
Also, hier ist was Sessions gemacht hat. Er beschließt, zurückzutreten und all die Hitze zu nehmen, um ein Blitzableiter zu werden, um alle Namen zu nennen, während er den Uniform Code of Military Justice neu schreibt, um mit Politikern umzugehen, die Verrat und Volksverhetzung begehen.
 
Trump hat all das mitgemacht und es Sessions erlaubt, nutzlos auszusehen. Am 21., 23. und 27. März hat Trump drei Exekutivbefehle in Bezug auf nationale Sicherheitsbedrohungen unterzeichnet. Ich habe dir davon erzählt.
 
Du musst etwas verstehen. Wenn es drei Bedrohungen der nationalen Sicherheit gibt, die nicht innerhalb von 90 Tagen beantwortet oder vom Kongress oder Senat angesprochen wurden, braucht es eine Unterschrift eines Mannes auf der Erde, um Amerika in Kriegsrecht zu verwandeln. Wir haben die 90-Tage-Hürde überschritten.
 
Nun zu all diesen Walmarts, die konvertiert werden, und zu all den neuen FEMA-Lagern … Wo wirst du über 40.000 der schlimmsten Verbrecher der Welt hinbringen, wenn die Anklageschriften erst einmal entsiegelt sind? Sie können nicht alle nach GTMO, obwohl es erweitert wird.“

Ich habe gerade gelesen, dass die Allianz plant, im Grunde alle gestohlenen Vermögenswerte und die Billionen von Dollar, die in Deep State-Programme geschleust wurden, zurückzufordern und einen Schuldenerlass auf der anderen Seite dieser Unordnung zu schaffen. Die Allianz möchte jeden Cent an die Menschen zurückgeben. Dies kam von einigen der höchsten Quellen, denen ich folge.

Arthur: „Mit dem Geld, das Obama in seiner Präsidentschaft gestohlen hat, könnte jeder Haushalt in Amerika 250.000 Dollar bekommen. Wo ist das Geld hin?

Aber du hast nichts von den Plänen des Bündnisses gehört, das gestohlene Geld dem amerikanischen Volk zurückzugeben?

Arthur: Nein. Ich weiß nicht, ob es sein kann. Das könnte nur ein Traum sein. Ich weiss davon nichts.
 
Ich weiß nicht, wie weit das gehen wird. Werden wir die Federal Reserve auseinander nehmen? Werden wir den Internal Revenue Service auseinander nehmen? Gehen wir wieder auf den Gold Standard? Werden wir die Künstliche Person, die durch Ihren Namen in Großbuchstaben dargestellt wird, aus allen Ihren juristischen Dokumenten, die an der Börse gehandelt werden, herausnehmen?“

Du sprichst über das Gesetz der Seeadmiralität. Die künstliche Person wird in dem Moment geschaffen, in dem die natürliche Person geboren wird und durch die Geburtsurkunde repräsentiert wird.

Arthur: Also meine nächste Frage ist, wenn wir die Illuminaten ausschalten, gibt es etwas, das irgendjemandem schuldet? Und wer ist der Mann, der seit Monaten in Silber investiert?
 
Erstens war Netzneutralität. Was wir als nächstes sehen werden, ist Trump, der Gesetze über wahrheitsgetreue Berichterstattung in den Medien verabschiedet. Ich denke, Patty Hearst, Bernadine Dohrn und Billy Ayers versuchen erneut, den Terrorismus zu verbreiten. Sie könnten blockiert werden, sie könnten sogar in den Versiegelten Anklagen sein. Bill Clinton war derjenige, der Patty Hearst begnadigte. Ich denke, dass sie mit Schulschießereien mehr Blutrituale und jungfräuliche Opfer versuchen zu kriegen werden. Ich denke, du wirst totales Chaos sehen. Dann wird Trump sagen: „Wir gehen zum Kriegsrecht. Vielen Dank.“

Hier ist der verrückteste Teil. Ich erinnere mich, dass im Jahr 2015 alle Verschwörungstheorien über Dutzende oder Hunderte von mysteriösen Walmart-Schließungen in Umlauf gebracht wurden. Die Leute sahen FEMA-Lastwagen draußen, unmarkierte Lieferungen, Bilder von seltsamen Umbauten im Inneren. Ich wäre überrascht, wenn sie nach alldem für die Unterbringung des Deep State verwendet würden. Ich meine, was für eine Ironie.

Arthur: „Nun, du gibst mir eine bessere Hypothese und ich werde meine Meinung ändern. Ich weiß, dass du denkst, ich vereinfache die Dinge. Es ist eine Art, am Leben zu bleiben.“

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Allianz-Insider: Versiegelte Strafanzeigen werden einen Monat vor Midterm-Wahlen geöffnet

Allianz Insider: Phase 5 startet dieses Wochenende

Allianz-Insider: Künstliche Intelligenz ist unser größter Feind

Allianz-Insider: Verkabelte Brücken und Infrastruktur als Falle für Illuminati

Was geschah am 21. Dezember 2017?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.