Die saudi-israelische ‚Achse des Bösen‘ wird von der internationalen Allianz entfernt

Der Kampf, der auf den höchsten Ebenen der Weltmacht tobt, erreicht mit einer laufenden Operation einen Höhepunkt, um die Regierungen Israels und Saudi-Arabiens auszuschalten und ihre Kontrolle über das Petrodollar-System zu beenden, stimmen mehrere Quellen überein. Die sogenannte Ermordung des Agenten der Nazi-Muslimbruderschaft und des Washington Post-Kolumnisten Jamal Khashoggi im saudi-arabischen Konsulat in der Türkei wurde inszeniert, um für diese laufende Operation Deckung zu bieten, fügten die Quellen hinzu.

„Hier geht es um das finanzielle Überleben bestimmter Länder (Israel, Saudi-Arabien und die bankrotte US-Corporation)“, erklärte eine CIA-Quelle.

Die Geschichte der CIA, des Mossad, des japanischen Geheimdienstes und des Pentagons lautet wie folgt: Der saudische Kronprinz und de facto Staatschef Mohammad bin Salman (MBS) wurde im April erschossen und durch ein Double ersetzt. Die Leute, die den Körper kontrollierten, hatten ihre Gelder als Vergeltung eingefroren, mit dem Khashoggi-Vorfall als Deckung. Jetzt kämpfen die satanischen Khazari-Regierungen Israels und Saudi-Arabiens um ihr Leben.

Der wahre Grund, warum alle großen Unternehmen und Regierungsminister ihre geplanten Besuche des Investitionsforums „Saudi Arabian Davos“ in dieser Woche abgesagt haben, liegt darin, dass der Geldfluss, den sie sich erhofften, in ihre Richtung zu fliessen, abgeschnitten wurde.

„Der globale Boykott Saudi-Arabiens eskaliert, während Goldman Sachs aufhören muss, Dina Powell und die Deutsche Bank zu schicken, und die japanischen Banken MUFG und Mizuho sich der Party dazugesellen“, schilderten Pentagon-Quellen die Situation.

„Dies scheint ein Plan zu sein, um den Petrodollar, die israelisch-saudische Achse des Bösen und die Quelle des Terrorismus zu beenden, da viele Dinge zusammenlaufen, um das alte Finanzsystem zusammen brechen zu lassen, so dass das neue Quantum Financial System und der Global Currency Reset eingeführt werden kann.“ füge die Quellen hinzu.

Die Bestätigung dafür findet sich in Berichten, in denen der US-Finanzminister Steven Mnuchin seinen geplanten Besuch des saudischen Investitionsforums absagte und stattdessen Saudi-Arabien besuchen wird, um an einem Treffen zur „Terrorismusfinanzierung“ teilzunehmen. https://www.nytimes.com/2018/10/21/us/politics/steven-mnuchin-saudi-arabia-khashoggi.html

CIA-Quellen sagen auch, dass „der khazarische Kriegsverbrecher Netanjahu im Begriff ist, den Fall für etwas großes zu nehmen, in den er involviert ist. Die USA ziehen den Stecker. Trump und andere, die ihm sehr nahe stehen, werden zu sehr unter Druck gesetzt.“ Wir gehen davon aus, dass das mit Netanjahu’s Beteiligung an den Terroranschlägen vom 11. September und Fukushima zusammenhängt.

Wir werden später in diesem Bericht auf die saudischen Probleme zurückkommen, aber zuerst müssen wir erklären, warum die Situation in Japan, Nordkorea und China der ultimative Grund für das Chaos im Nahen Osten ist. Mitglieder des Kabinetts des japanischen Premierministers Shinzo Abe und Mandschu Royals haben sich letzte Woche mit der White Dragon Society (WDS) in Verbindung gesetzt, um zu erklären, was wirklich vor sich ging. Im Wesentlichen wurde die Bank of International Settlements (BIZ), die Zentralbank der Zentralbanken, scharf gewarnt, die zionistische / satanische Rothschild-Familie abzuschneiden „oder sonst geht’s anders“, so die Quellen.

Infolgedessen hat die Kontrolle des bestehenden globalen Finanzsystems den Besitzer gewechselt. Die Manchu Royals sagen, dass die Rothschilds nie mehr als 8% des weltweiten Goldes kontrolliert haben. Jetzt haben die asiatischen Geheimgesellschaften und der US-Militär-Industrie-Komplex zugestimmt, die Kontrolle der Zionisten über das Finanzsystem abzuschneiden. Der Westen wird dafür im Gegenzug rund 40 Billionen US-Dollar an Gold gedeckten Anleihen erhalten, um unter anderem Großprojekte zur Säuberung des Planeten und zur Schaffung neuer Ökosysteme in Wüsten, arktischen und ozeanischen Totzonen zu finanzieren. Das US-Militär wird in eine planetare Schutztruppe verwandelt werden, eine große Verbesserung gegenüber seinem derzeitigen Status als Vollstrecker für große zionistisch kontrollierte Unternehmen, sagen sie.

Ein erster erster Schritt in diesem Prozess wird eine Ankündigung des japanischen Abe-Präsidenten und chinesischen Präsidenten Xi Jinping sein, dass die beiden Nationen einen großen gemeinsamen Fonds einrichten, so eine Abe-Quelle. Dieser Fonds wird sich der Säuberung der Umwelt und dem Umgang mit alternden Gesellschaften und niedrigen Geburtenraten widmen, so die Quelle. Die US-Militärregierung hat zugestimmt, sich nicht in diese Aktivität einzumischen, fügt er hinzu.

Es bleibt jedoch noch viel zu tun, bevor der Westen ernsthaft mit dieser Art von Arbeit beginnen kann. Kommen wir also zur gegenwärtigen chaotischen Situation im Westen zurück.

Hier könnte „Deutschland, das Waffenverkäufe aussetzt, Trump Deckung geben, um das Gleiche zu tun, und möglicherweise sogar zu einem Waffenembargo der Vereinten Nationen von Saudi-Arabien und dann Israel führen“, sagen Quellen aus dem Pentagon. Der US-Militär-Industrie-Komplex wird die durch ein solches Embargo verursachten Verluste mehr als ausgleichen, so WDS-Quellen.

Natürlich nehmen die Khazarianer das nicht hin, wie in einem gewaltigen Stoß gegen den gesamten Khashoggi-Psy-Op zu sehen ist. Zum Beispiel sagte Russland heute: „Riad weiß nicht, wie Khashoggi getötet wurde oder wo seine Leiche ist, sagte Außenminister Adel al-Jubeir Fox News, nur einen Tag nachdem sein Land behauptete, der Journalist sei in einem „Faustkampf“ im Konsulat in Istanbul getötet worden.“
https://www.rt.com/news/441878-saudi-killed-journalist-mistake/

Auch die von Khazari kontrollierten Medien verbreiten die Geschichte, dass ihr Mann MBS immer noch die Situation dort unter Kontrolle hat. Ein Mitglied von Abes Kabinett rief den langjährigen Anwalt und ständigen Begleiter von MBS an, um zu bestätigen, dass er im April zweimal in den Kopf geschossen wurde und sofort starb.

CIA-Quellen stimmten zu und sagten:

„Ja, Bin Salman wurde rausgebracht. Ein von der Khazarischen Zionisten kontrolliertes Double wurde an seine Stelle gesetzt. Der echte Bin Salman verursachte zu große Umwälzungen für die Mächtigen.

„Der echte MBS, der Salvador Mundi für 450 Millionen Dollar kaufte, kam mit den zionistischen Kabalen nicht gut rüber, da der Kauf unmittelbar nach dem Shakedown der korrupten saudischen Milliardäre im Riad Ritz Carlton Hotel getätigt wurde, die mit den khazarischen Zionisten zusammenarbeiten.

„Mit dem Kauf des Bildes schickte MBS ein sehr direktes Signal – dessen wahre Bedeutung nur die Zionisten verstehen würden.“

In der Zwischenzeit warnten US-Militärgeheimdienst und kanadische Geheimdienste davor, dass die Khazarier („Reptilianer“) versteckte Technologien herausbringen würden, um die öffentliche Meinung mithilfe von Hologrammen und „Stimmen“ zu manipulieren.

„Ja, die Reptilianer wollen die Fed nicht verlieren“, und ja, sie haben die Technologie, um Jesus oder wen auch immer sie wollen in deinem Kopf sprechen zu lassen. Nicht nur das – Jesus oder wer auch immer vor Ihnen erscheint, um Ihnen eine persönliche Nachricht zu geben. Das einzige Problem mit dieser Technologie ist, dass der ältere „echte Hasch“, natürlich gewachsen, verhindert hat, dass diese Technologie funktioniert. Dies ist der Grund, warum es vor vielen Jahren verboten wurde und wer weiß, was Monsanto und Bayer jetzt mit den Cannabispflanzen machen. Erinnere dich daran, dass die Erde in einem „Lockdown“ ist, also können sie („die Reptilianer“) nicht vom Planeten verschwinden und niemand kann sie „abholen“. Kein Land will der USA Corp. Geld leihen. China gehört so viel Land als Sicherheit in ganz Amerika, es ist unwirklich. Wenn die Leute nur wüssten. Lass das Schachspiel weitergehen.“

Wir können von einem Cannabisbauern-Neffen in Kanada bestätigen, dass tatsächlich, obwohl Kanada Cannabis legalisiert hat, sie sich sehr bemühen, sicherzustellen, dass nur die Sorten verfügbar sind, die Sie dümmer machen.

Auf jeden Fall sagte ein pensionierter US-Militäroffizier, dass es weitverbreitete Übereinstimmung unter den Rängen gebe, dass es Zeit sei, einfach alle Khazarischen Gangster zu jagen und zu töten, und sagte: „Die Kabale benutzt seit vielen Jahren nationale Sicherheitsbefunde (NSFs) gegen alle ihre Feinde benutzt, so sollten sie nun vielleicht von der USN behandelt werden. Es ist Zeit für die USN, ihren Fuß zu setzen und zu beginnen, Cabal Kingpins zu sanktionieren, die pädophil kleine Kinder lieben, sie dann foltern und sie Baal für satanische Macht opfern. “

Abgesehen von Israel, Saudi-Arabien und Teilen der USA ist die Ukraine eine weitere große Khazari-Hochburg. Der Versuch, die Kontrolle über die 12.000 Ukrainisch-Orthodoxen Kirchen von der Russisch-Orthodoxen Kirche abzuwenden, ist der letzte Strohhalm, der Russland dazu bringen wird, die Kontrolle dort wiederherzustellen, wie mehrere Quellen bestätigen.

Hier ist, was eine CIA-Quelle in Bezug auf die Schießerei letzte Woche durch einen „MKUltra-kontrollierten“ 18-jährigen Schüler am Kertsch Polytech College, Krim, zu sagen hatte:

„1) Er hatte einen Komplizen. Putin und der FSB wissen, wer es ist.
2) Dies wurde vom [ukrainischen Präsidenten] Porky (Poroschenko) mit dem von [dem ehemaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden] gegebenen grünen Licht inszeniert.

Putin hat sich bereits entschieden; Die Ukraine wird zu Mutter Russland zurückkehren, und die Neonazis werden neutralisiert werden. Vielleicht nicht in dieser Reihenfolge. “

Wir versuchten über verschiedene Wege mit russischen Quellen über den gemeldeten Putschversuch gegen Wladimir Putin und die Situation in der Ukraine usw. in Kontakt zu treten, stießen aber auf eine komplette Mauer des Schweigens. Diese Art von Kommunikationsabbruch bedeutet höchstwahrscheinlich, dass eine Art militärischer Aktion unmittelbar bevorsteht.

In einer möglicherweise damit verbundenen Entwicklung sagen japanische Geheimdienstquellen, dass viele Satelliten der Japaner, Chinesen und anderer Nationen verstummt sind und anscheinend von „den Briten und den Amerikanern“ entführt worden sind. Besteht hier ein Zusammenhang zu den geheimen Weltraumprogrammen?

 

Quelle: Benjamin Fulford’s kompletter Wochenbericht, kauilapele.wordpress.com