Kryon: Die zurückkehrende alte Seele

Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom magnetischen Dienst.

Wir sitzen in einer wunderschönen Gegend, die Sonne scheint, im Süden Frankreichs. dies ist die 4. Botschaft, aus dem was als and der Katharer bekannt ist. und diese Botschaft ist die letzte für diese Gruppe. es wird noch eine weitere Botschaft geben, aber wir werden sie nicht die 5. Botschaft nennen, denn es wird diejenigen aus der Umgebung geben, die bald zu einem Seminar kommen werden. Diese Botschaft hier ist die letzte für diese Gruppe hier. Und ich möchte, dass
dies persönlich ist für euch.  Und wenn du also jemand bist, der sich dies später anhört, betrifft es dich wohl nicht genau so sehr, wie diejenigen, die hier auf dem Gras sitzen, in diesem öffentlichen Park, hier vor mir.

Selbst-Erkundung(-Erforschung) ist etwas was die meisten von euch in gemein haben. manchmal, auf diesen wundervollen Ausflügen in die Geschichte, haben wir Teilnehmer, die nur die Geschichte hören wollen. Ich weiss wer ihr seid, weil Gott weiss wer ihr seid. Auf die wunderschönste Art und Weise weiss ich wer ihr seid.

Wir haben darüber gesprochen, die Risse zwischen den Dimensionen zu spüren.  Das ist unsere Art zu sagen, dass Selbst- Erkundung in dieser Gegend euch Informationen bringen kann, die ihr nicht umbedingt in anderen Gegenden haben könnt. Und die, die jetzt hier vor mir sitzen, sind diejenigen, die hier sein wollten.  Nicht nur für die Geschichte, sondern für die Mysterien (Geheimnisse). und diese Mysterien sind die folgenden:  wenn ihr eure Seele untersuchen und fragen würdet,
was ist meine Verbindung zu den Katharern? Was ist meine Verbindung zu einer Gegend des Planeten, wo erwachen stattfand,  das seiner Zeit weit voraus war. Bevor es Zeit dafür war. Wo das erfühlen der Seele in dieser Gruppe üblich war.  Die Gruppe der Katharer, und jetzt ihr.  Ist es euch schon in den Sinn gekommen, dass der Planet  gerade etwas durchmacht das dem ähnlich ist,  was ihr hier fühlt? Wäre es möglich, dass die Menschheit anfängt das zu fühlen, was tiefgehender
ist,  als ihr Kontakt zur Kirche, oder einer anderen Organisation? Dass diese Dinge bestehen bleiben können, aber dass der Mensch  individuell beginnen wird, eine Verbindung zu fühlen, die zwischen den Dimensionen ist, Verbindungen zur seele.

Was denkt ihr über eure Seele? Für euch, die ihr hier sitzt, und Teil dieser Gruppe hier vor mir seid, die meisten von euch haben eine Innenschau/Selbstunersuchung gehabt, ein Wort das bedeutet Erkundung eurer selbst. und es beginnt mit der Psychologie: warum fühle ich, was ich fühle? Und dann geht es oft in einen grösseren Zusammenhang über:  fühle ich ein Höheres Selbst?  Und falls dem so ist, was ist dies?  Indem ihr euch selbst erforscht, fangt ihr an, euch der riesengrösse
bewusst zu  werden, des Umfangs dessen, was ihr sein könntet. Und hier möchte ich, dass ihr über die Biologie dieses Moments hinaus  schaut. Ihr sitzt in einem esoterischen Ort und höhrt ein esoterisches Channeling von einem Menschen.
Geht darüber hinaus! Es gibt etwas wunderschönes hier:  die Erkundung dessen was ihr sein könntet, es ist das Fenster zum Rest eures Lebens. Lasst mich euch etwas sagen, hier:  der grosse Wandel, der jetzt auf dem Planeten statt findet, fängt an Vorgänge zu erschaffen, die ihr nie zuvor hattet.  Und einer der grössten Vorgänge, der erschaffen wird, ist die Erinnerung an und die Befähigung der Seelen-Akasha. Und hier habt ihr die Bedeutung davon:  gerade jetzt, in diesem Leben hier, wenn
ihr jetzt zu grösserem erwacht, wenn ihr anfangt esoterische Ideen zu haben, Erkundungen, Neugierden, selbst wenn ihr keine Lösungen findet,  wenn ihr euch hiermit identifizieren könnt, dann wird das nächste mal, wenn ihr auf den Planeten zurück kommen werdet, denn ihr werdet zurück kommen, in diesem Prozess, den man Reinkarnation nennt, den wir eine andere Ausdrucksform nennen, wenn ihr also zurückkommt, erwacht ihr mit dem gleichen Wissen, das ihr hier jetzt habt.

Es wird da sein, weil eure Seele es nicht verwerfen (beiseite schieben) wird. in einer alten Energie musstet ihr jedes mal, wenn ihr wieder auf den Planeten kamt, von vorne anfangen.  Jetzt möchte ich, dass ihr mal der Logik hier folgt: es gibt ein System der Reinkarnation von Seelen, indem gewisse Dinge von einem Leben ins andere übertragen werden. und diese Dinge können von Interesse für euch sein:  fast alles davon hat mit diesem multidimensionellen Ding zu tun, das ihr Künstler nennt.

Wusstet ihr, dass Musik gechannelt ist? Dass Statuenbildhauer, Maler, in sich eine multidimensionale Fähigkeit tragen, das auszudrücken, was so viele nicht können. Und ihr verehrt sie dafür. Ihr geht in die Museen und schaut euch das an, was sie geschaffen haben. Und ihr schaut und bestaunt Gemälde, die oft zu euch sprechen. Manchmal findet ihr in diesen Kunstgalerien Leute, die Gemälde betrachten, und einigen von ihnen werden Tränen runter laufen, denn sie erhalten Botschaften durch die Kunst. Wenn ihr euch klassische Musik anhört, werden  einige von euch vor Freude zu tränen gerührt, denn es berührt eure Herzen, von der Musik und den Melodien.

Wenn ihr euch  eine statue anseht, die so wunderbar und ursprünglich geschaffen wurde, dass ihr sie einfach den ganzen Tag nur anschauen möchtet, dann wird euch klar, dass ihr zwischen die Dimensionen schaut! Lasst mich euch hier also etwas sagen:  Künstler kommen oft als Künstler wieder.

Und es gibt da also schon einen Präzedenzfall sozusagen, für das Erblicken der Multidimensionalität, der dann übertragen wird, über die Schwelle hinüber und zurück auf den Planeten:  Musiker werden wieder zu Musikern, Künstler werden oft wieder Künstler.

Und ihr könnt kleine Kinder sehen, die schon wie die Meister malen, oder ein Instrument spielen, als ob sie es schon immer gehabt hätten. Sie haben es schon immer verstanden. Ihr könnt den Gesichtsausdruck eines 5 Jährigen, der das Piano spielt, sehen und der Gesichtsausdruck sagt euch, dass er ein Ahne ist und die Dinge zwischen den Rissen der Dimensionen sieht, wie sie spielen oder zuhören. dies ist bereits nachgewiesen.

Ist es zu viel verlangt, dass ihr daran glaubt, dass eine Energie erzeugt werden kann, in der ihr mit eurem Erwachen das gleiche erschafft? Und wenn ihr zurückkommt, fahrt ihr dann da fort, auf dem gleichen Niveau, wo ihr gegangen seid. Was ihr hier über euch entdeckt, auf dieser Rundreise, das ist für immer, für immer!  Es ist in das, was ihr eure Akasha nennt, eingemeisselt.  Aber es ist lebendig. und es ist so stark, dass wenn ihr eines Tages wiederkehrt, ihr Lieben, ihr dort weitermachen werdet, wo ihr letztes Mal aufgehört habt. Ihr werdet Erwachen!

Und deswegen werdet ihr nicht die gleichen Fehler wiedermachen, die ihr dieses mal gamacht habt. Ihr werdet Weisheit haben, die Kinder normalerweise nicht haben. dies ist eines der Attribute, die Frieden auf Erden erschaffen werden. Ihr tragt in euch die Weisheit der vergangenen Fehler, und ihr werdet sie daher nicht wiederhohlen. Und langsam durch diesen Prozess der Weisheitsübertragung, wird eine Zivilisation entstehen, die erwacht. und diese Zivilisation wird in die Risse der Dimensionen schauen, und wird sich fragen: gibt es noch mehr…?

Ich möchte, dass ihr hier einen Moment die Möglichkeit erwägt, dass ihr uralt seid, dass eure Seele schon über eine sehr lange Zeit auf diesem Planeten ist. und jetzt werde ich euch etwas sagen: einige von euch haben hier gelebt. das wisst ihr bereits. es erscheint abgedroschen(banal), nicht wahr, eine Gruppe esoterischer Individuen  zu versammeln, um ihnen dann zu sagen, dass sie hier vergangene Leben hatten. aber in diesem Fall ist dem so.

Und es gibt da gewisse Dinge, die vor euch blockiert wurden. Der Horror eines schlechten Todes ist vor euch verborgen. und anstatt dessen fühlt ihr absichtlich die erwachenden Potentiale, die ihr habt. Und einige von euch werden vielleicht auf das reagieren was ihr erduldet habt. Aber ihr Lieben, es ist die Schönheit und die Liebe des Schöpfers, die verhindert, dass ihr in Trauer verfallt, über das, was sich hier abgespielt hat. Anstatt dessen werdet ihr eine Entwicklung der Freude finden, über das erlebte, das euch jetzt zu dieser Rückkehr hierher angeschubst hat. Und ihr werdet daraus lernen.

Dies ist eine gute Zeit um euch selbst anzuschauen und euch gut zu fühlen und zu sagen: „Ich bin grossartig, Ich bin grossartig geboren, und ich bin ein Teil der Zukunft dieses Planeten.“
Auf meine eigene Art und Weise erwache ich zu grösserer Weisheit, und zur Liebe des Schöpfers. dies ist was ihr seid! Lasst euch nicht zum Narren halten, ihr Lieben, von dem was man euch erzählt hat, über was ihr seid. Lauft auf diesem Planeten nicht angsterfüllt herum, denn ihr tragt Licht!

Das nächste Channeling wird etwas anders sein. Es ist nicht unbedingt für fortgeschrittene Denker. Es wird grundlegend und öffentlich sein. Dies hier ist für euch, denn ich sitze hier vor alten Seelen, die immer und immer wieder zurückkommen. Nur beim nächsten mal wird es völlig anders sein.  Einige von euch, die sich das hier anhöhren, aber nicht hier dabei sind, lade ich dazu ein zu erspüren und fühlen wer ihr seid. Und ob ihr einen grösseren Platz einnehmt auf diesem Planeten, als ihr das bei euch gedacht habt.

Es gibt Mysterien (Geheimnisse) bezüglich des Kommens und Gehens, dessen wer wann stirbt. wer zu welchem Zeitpunkt über die Schwelle tritt.  Und gerade jetzt gibt es auf diesem Planeten jene, die gehen.  Frühzeitig.  damit sie auf eine grossartigere Art zurück kommen können, mit der Erinnerung an die, die sie gewesen sind.  Damit sie eine Grundlage errichten können für euch, für den Moment wenn ihr gehen werdet.

Lehrer sind dabei früh zu gehen.  und sie werden mit grosser Weisheit zurückkehren.  sie werden die Politik verändern. sie werden die Kirche verändern, auf ein grossartige und so wohlwollende Art und Weise. Sie werden die Kirche zurückführen zur Liebe des Schöpfers, mit Information aus der Quelle, wunderschön!

Ich erzähle euch dies, weil ihr in einer sehr besonderen Zeit seid. Und ich möchte, dass ihr das fühlt!  Hinterfragt nicht, was ihr nicht versteht!  Fühlt es in euren Herzen!  Wenn ihr anfangt die Liebe Gottes zu intellektualisieren, kann euch das hunderte von Jahren dauern, haha, ist das nicht wunderschön! So kompliziert ist das! Vertraut darauf dass es für alles Gründe gibt, aber für gerade jetzt, hier in diesem Park, ist der Grund aus dem ihr hier seid, vielleicht der, dass ihr dies hier hören solltet, und wie wichtig ihr seid, für das, was danach kommen wird.

Wie wunderschön es für mich gewesen ist, hier mit euch gewesen zu sein, während dieser Tage! ich kenne jeden einzelnen von euch!

Und so ist es.

Kryon

 

Lee Carrol – Kryon

Die CATHAR Tour in Südfrankreich  04.10.2018

Übersetzt von Edna Siemers-Monteduro