Neue Finanzkrise möglich; westlicher Bürgerkrieg intensiviert sich in Washington D.C., Europa, Brasilien und anderswo

Übersetzung von Benjamin Fulford’s Artikel: „Neue Finanzkrise möglich, westlicher Bürgerkrieg intensiviert sich in Washington D.C., Europa, Brasilien und anderswo

Der unerklärter Bürgerkrieg in den Reihen der westlichen Elite wütet weiter, wobei beide Seiten große Offensiven durchführen. Letztlich besteht dieser Kampf zwischen den alten aristokratischen Blutlinien, die in Europa am stärksten sind, und den gnostischen Illuminaten, die heute in den USA verbreitet sind.

Das größte Schlachtfeld ist nach wie vor Washington, D.C., wo das alte Establishment um sein Leben kämpft und gegen das vom Militär unterstützte Regime von Präsident Donald Trump verliert.
Die Situation in Europa ist jedoch auch sehr angespannt, da die Eurasische Allianz zwischen Russland und China die Kontrolle dort im Bündnis mit einigen Blutlinien aus alten Blutlinien festigt, so die Quellen der White Dragon Society in Europa. Deutschland und die Türkei, die eine Allianz des Ersten Weltkriegs wiederbeleben, führen die Anti-USA-Bewegungen dort. Außerdem hat die neue italienische Regierung einen offenen Krieg gegen den khazarischen Mafiacabal ausgerufen, was zu neuen Turbulenzen in der Eurozone führen wird.

Wir beginnen mit einem Blick auf die Situation in den USA. Hier unterstützt das US-Militär Präsident Donald Trump in gewisser Weise, während es in anderen Ebenen gegen ihn kämpft. Diese zweideutige Haltung kann in Form einer anhaltenden Großoffensive gegen Pädophile und andere korrupte Elemente im alten Establishment gesehen werden.

Eine Pentagon-Quelle fasste die Situation wie folgt zusammen: „Nach acht Monaten des Widerstands verlieren die Liberalen ihre Niederlage im Kulturkrieg, als die NFL gezwungen wurde, die Nationalhymne kniend zu singen zu verbieten, und fast acht Monate nach dem New York Times Exposé, wurden Manhattan Staatsanwälte gezwungen, Harvey Weinstein festzunehmen.“

Darüber hinaus soll der bevorstehende Rücktritt des Richters des Obersten Gerichtshofs, Anthony Kennedy, dem Trump-Regime die Kontrolle über den Obersten Gerichtshof einräumen. Dies werde es ermöglichen, die lang erwarteten Massenverhaftungen ohne Einmischung von Kabalen in das Justizsystem durchzuführen, so die Quellen. Es wird auch einen großen Unterschied in den Kulturkriegen machen, da ein Rückgriff auf Familienwerte und weg von der Förderung von nicht-reproduktivem Sex mit christlicher Unterstützung intensiviert wird.

Als Teil dieser Kulturkriege setzt Harvey Weinsteins Strafverfahren die Hollywood-Elite unter Druck. Pentagon-Quellen sagen, dass Weinstein „mit dem Buch, das er über den kommunistischen Führer Elia Kazan trägt, signalisiert, dass er in Hollywood auf andere Räuber und Pedos aufrütteln wird.“ Kazans „Zeugnis als Zeuge vor dem Hauskomitee für unamerikanische Aktivitäten im Jahr 1952 – Die Zeit der Hollywood-Blacklist brachte ihm starke negative Reaktionen von vielen liberalen Freunden und Kollegen.“ https://en.wikipedia.org/wiki/Elia_Kazan

Verschiedene andere Ratten singen seit einiger Zeit wie Kanarienvögel, um von dem sinkenden Kabalenschiff wegzukommen. Insbesondere wissen wir jetzt, dass Jeffrey Epstein, der eine pädophile Insel führte, die früher dazu diente, Elitepolitiker zu kompromittieren und zu erpressen, jetzt ein FBI-Informant ist, der vor dem US-Sonderstaatsanwalt Robert Mueller nur so quietschte. Dies ist wichtig, weil Mueller, trotz seiner Vergangenheit, die von 9/11 usw. verdorben wurde, jetzt für das US-Militär arbeitet. Da Trump selbst ein Besucher dieser pädophilen Insel war, erhält das Militär Beweise dafür, dass er in Ländern wie Syrien und dem Iran erpresst worden war, um Israels Gebote zu erfüllen, so Quellen aus dem Pentagon.

Der Rückstoß gegen Trumps zionistische erpressungsinduzierte Aktivität im Nahen Osten konnte beobachtet werden, als „das Haus am 23. Mai Trump verbot, dem Iran ohne Zustimmung des Kongresses den Krieg zu erklären, und der Kongress am 24. Mai eine Maßnahme für die USA zur Anerkennung von Golan als Teil von Israel im Keim erstickte“, sagen die Quellen. Mit anderen Worten, die zionistische Erpressung gegen Trump wird nicht ausreichen, um diesen Fanatikern die Möglichkeit zu geben, ihren lang ersehnten dritten Weltkrieg zu beginnen.

Andere Pentagon-Quellen sagen unterdessen, dass ein großer Sieg gegen die zionistisch kontrollierten Banken letzte Woche erreicht wurde und dass infolgedessen Billionen von Dollar, die betrügerisch nach der Lehman-Krise erworben wurden, nun für ein neues Finanzsystem verwendet werden. Die Quelle sagt,

Zitat: „… dass ein Gold gestützter US-Dollar am Horizont auftaucht; dass die US-Regierung aufhören wird, Geld von den Banken zu leihen; dass Donald Trump es vielleicht geschafft hat, es vielleicht zurück zu kommen …15 Billionen Dollar an „Krediten“ von den 23 bis 43 Billionen Dollar, von denen bekannt ist, dass sie von den Banken gestohlen wurden; und – am wichtigsten für die amerikanische Öffentlichkeit – dass irgendwann im Juni über eine Trillion Dollar durch vertrauenswürdige Stewards – normale Leute, viele von ihnen Veteranen – in die US-Wirtschaft fliessen werden, um eine Schaffung von Arbeitsplätzen und einen neuen Bauboom anzuregen, wie wir es seit den Nachwirkungen des Zweiten Weltkriegs nicht gesehen haben. Die massiven Investitionen in überwiegend schwarze Innenstädte und meist weiße verarmte ländliche Gebiete sind Teil dieses Abkommens.“

Dieser finanzielle Schritt ist, wenn er realisiert wird, definitiv mit anhaltenden Intrigen in Saudi-Arabien verbunden, dem derzeitigen Hauptfinanzierer des alten Petro-Dollars. DefactoMonarch Mohammad bin Salman wurde in der Öffentlichkeit nicht gesehen, seit am 21. April 2018 in seinem Palast eine Schießerei gemeldet wurde. Dieser Schritt gegen Salman, der von israelischen Spezialeinheiten an die Macht gebracht wurde, ist eindeutig mit Angriffen auf Saudi-Agent und ehemaligen CIA-Chef John Brennan verbunden, so die Quellen. Brennan wird nun als Quelle für die gesamte „Russia Gate“ Hexenjagd gegen Trump verantwortlich gemacht, sagen sie.

„John Brennan sollte die Glaskapsel aufdrehen und das Zyanid nehmen“, sagte Trump-Vertrauter Roger Stone zu Amanda House, stellvertretender politischer Direktor von Breitbart News und Moderator der Breitbart News Daily. »Er ist der Täter, der die gesamte russische Dossiersache in Angriff genommen hat. Er hat unter Eid gelogen. Er wird in einem Bundesgefängnis sterben. “
http://treason.news/2018-05-25-roger-stone-former-cia-director-john-brennan-will-die-in-a-federal-penitentiary-treason.html

Zweifellos ist der 93-jährige George Bush Sr. wieder im Krankenhaus, als er seinen Protegé Brennan unterdrückte.
https://www.upi.com/Top_News/U.S./2018/05/27/George-HW-Bush-hospitalized-with-low-blood-pressure-fatigue/6491527449383/?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Ein weiterer Schlag gegen die Bush / Nazi-Fraktion der Kabalen könnte bald in Form eines Militärputsches in Brasilien stattfinden, sagen Pentagon-Quellen. Hier hat ein Lkw-Streik die Wirtschaft gelähmt. Dies wird voraussichtlich der Auslöser für einen Militärputsch sein, der die ehemaligen Präsidenten Dilma Rousseff und Lula da Silva „von zionistischen Usurpatoren, die 2016 die Kontrolle über die Zentralbank übernommen haben, wiederherstellen wird“, so die Quellen.

Die Zionisten scheiterten auch bei ihrem jüngsten Vorstoß, einen Friedensvertrag mit Nordkorea zu verhindern, indem sie ihren Agenten John Bolton dazu benutzten, provokative Erklärungen abzugeben. Dieser Schritt sollte mit einem Angriff in Korea durch ein israelisches U-Boot koordiniert werden, das vorgibt, ein nordkoreanisches U-Boot zu sein. Stattdessen verloren die Zionisten in der Nähe von Korea ein weiteres U-Boot, so die Quellen.

Der Kampf um den Planeten Erde tobt auch in Europa. Hier sehen Marktbeobachter viele offensichtliche Anzeichen dafür, dass eine neue Krise bevorsteht. Während Deutschland und Frankreich zunehmend auf Russland und China schauen, ist die Situation in Italien und Spanien aktuell.

Insbesondere Spanien und Italien werden in den nächsten Wochen im Nachrichtenzyklus eine große Rolle spielen. Um diese Situation ins rechte Licht zu rücken, sind das italienische und das spanische BIP zusammengenommen mehr als 3 Billionen Dollar wert, oder das 16-fache des BIP von 194 Milliarden Dollar in Griechenland. Dies bedeutet, dass die Krise 16 mal größer sein wird als die griechische Krise, die den Euro fast vollständig aus dem Weg räumte.

Die Italiener haben jetzt eine Regierung, die etwas gegen die langsame Zerstörung der italienischen Wirtschaft durch ihre Teilnahme am Euro unternehmen will, indem sie eine neue Währung ausgibt, um verschiedene Pläne zur Sanierung der italienischen Wirtschaft zu finanzieren. Das alte Establishment ist so verärgert über die neue italienische Regierung, dass der italienische Präsident Sergio Mattarella sein Veto gegen seinen Finanzminister abgelehnt hat, weil er gegen den Euro ist. Der italienische Präsident soll ein Aushängeschild sein, und dieser antidemokratische Schritt wird laut P2 Freimaurer-Quellen zu einem offenen Angriff auf den italienischen Staat führen. Italiens Fünf-Sterne-Führer Luigi Di Maio sagte am Sonntag, dass Präsident Sergio Mattarella angeklagt werden sollte, weil er den Staat wegen seiner Ablehnung eines euroskeptischen Wirtschaftsministers verraten habe.
https://www.reuters.com/article/us-italy-politics-impeachment/italys-5-star-leader-says-president-should-be-impeached-idUSKCN1IS0S1
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-28/italy-s-establishment-vetoees-the-populists

Eine vergleichbare Situation wird wahrscheinlich in Spanien aufgrund ähnlicher struktureller Probleme im Zusammenhang mit dem Euro eintreten. Diese Probleme können nur dadurch gelöst werden, dass diese Länder entweder ihre wirtschaftliche Souveränität aufgeben oder ihre eigene Währung ausgeben. Die Regierungen beider Länder bevorzugen die Ausgabe neuer Währungen. Jede neue Währung in Südeuropa würde jedoch nicht nur den Euro gefährden, sie würde auch den Weg für die großen Kahuna ebnen – eine neue Währung für die Vereinigten Staaten, die den nicht länger genutzten amerikanischen US-Dollar ersetzen oder mit ihm zusammenleben würde.

Mit anderen Worten, das bestehende Finanzparadigma wird wahrscheinlich mit der größten Krise seit dem Lehman-Schock konfrontiert sein, und dieses Mal wird es möglicherweise nicht ohne einen vollständigen Neustart überleben. Bis dahin können wir mit finanziellen Turbulenzen rechnen.
In der Regel werden bei diesen Krisen die Opfer mit den risikofreudigsten Glücksspielportfolios sein – in diesem Fall Menschen, die Junk Bonds und Aktien zu historisch untragbaren Preisen gekauft haben.
https://www.zerohedge.com/news/2018-05-26/12-indications-next-major-global-economic-crisis-could-be-just-around-corner

Abschließend müssen wir unseren Lesern mitteilen, dass wir sehr oft gebeten werden, einiges nicht zu berichten, damit die Bösen nicht eingreifen können. Wir können jedoch sagen, dass die Guten mit wirklich schönen Plänen für den Planeten auf Sieg zusteuern. Die planetare Befreiung kommt bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.