Notfallalarm: Nordkoreaner warnen vor einem zionistischen Plan, WWIII in Korea und auf der Krim zu starten

Die Mitglieder der königlichen Familie von Manchu riefen heute an, um vor einem zionistischen Plan zu warnen, der den Dritten Weltkrieg starten soll, indem Vorfälle in Korea und auf der Krim provoziert werden sollen. „Die Leute hinter [französischem Präsidenten Emmanuel] Macron stecken dahinter“, sagen die Quellen.

Es scheint, dass die Zionisten, die Angst vor bevorstehenden Massenverhaftungen aufgrund Verbrechen gegen die Menschheit haben, ein Haill-Mary-Manöver versuchen, um ihren lang geplanten künstlichen Endzeitkrieg zwischen Gog und Magog oder Russland und China gegen die G7 zu starten.

Die Quellen der asiatischen Geheimgesellschaft wiesen auch vergangene Woche darauf hin, dass eine Art militärischer Konfrontation „notwendig sei, um notwendige Veränderungen anzustoßen“. Es scheint, dass den Chinesen die Kontrolle über ganz Asien, einschließlich Japan, angeboten wurde, wenn sie dieser Verschwörung folgen.

Die Manchus sagen, dass eine Art Einmarsch der Chinesen in Nordkorea unmittelbar bevorsteht und gleichzeitig mit einer russischen Invasion der Ukraine stattfinden wird, um den Dritten Weltkrieg zu provozieren.

Die Ereignisse in der Ukraine haben bereits mit einer militärischen Provokation gegen Russland begonnen, die von den höchsten Ebenen der ukrainischen Regierung angeordnet wurde, wie mehrere Nachrichten zeigen. Die ukrainische Regierung hat auch das Kriegsrecht erklärt und eine allgemeine Mobilisierung in die Wege geleitet.

Dieser Versuch kann verhindert werden, indem man genau die Regierungsbeamten und hochrangigen Finanziers, die die Flammen des Krieges sichtbar entfacht sehen, festnimmt und die Ruhe bewahrt. Zu den Beamten, die so schnell wie möglich entfernt werden müssen, gehören Macron, der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu, der ukrainische Präsident Petro Poroshenko und alle hochrangigen chinesischen Beamten, die auf eine Invasion in Nordkorea drängen.

Die Russen müssen auch die Erlaubnis erhalten, in die Ukraine zu gehen und dort den nazionistischen Dreck ohne westliche militärische Intervention zu säubern.

 

Quelle: benjaminfulford.net