Schlafende Riesen

Übersetzung des Artikels auf TheRuiner777: ‚Schlafende Riesen‘

~ Das war schon immer etwas, das deinen Schreiber faszinierte. Vielleicht werden einige von euch eines Tages seine Geschichten in dieser Hinsicht hören, aber dafür sind weder Zeit noch Ort. ~

Viele Rassen können ziemlich groß sein. Humanoide Rassen können viel größer sein als unsere menschliche Version. Reptilien und andere ETs neigen dazu, größer zu werden als wir es auch tun.

Riesen gelten als solche, weil sie größer werden als jede andere Spezies auf dem Planeten, auf dem sie sich befinden. Nicht nur größer, sondern wesentlich größer.

Riesen stammen von drei verschiedenen Planeten und kreuzen sich, um neue Arten zu erschaffen. Alles gut geplant und überwacht, um eine Funktion zu erfüllen. Der Planet, aus dem der Ursprung stammt, ist auch die Heimat eines unserer vielen häufigen „Tall Blonde“ – Besucher. Der beste Name, den dein Autor für den Planeten kennt, ist Gionus. Es ist in einem älteren Abschnitt der Galaxie.

Aufgrund ihrer Größe und ihrer Tendenz zu wachsen, würden sie ihren eigenen Planeten sehr schnell übervölkern und die „Großen Blondinen“, mit denen sie ihren Planeten teilten, begannen, sie auf sich entwickelnde Welten zu verteilen. Die Giganten würden helfen, Rassen zu entwickeln, Strukturen als Wohnungen zu bauen und sogar spirituelle Energie vom Planeten und Kosmos zu nutzen.

Als die Generationen diese Riesen auf neue (zu ihnen) Planeten setzten, passten sie sich der Frequenz ihrer neuen Welt an. Größe oder sogar Form erhöhen oder verringern. Sie würden beginnen, diese neuen Planeten als „Zuhause“ zu betrachten und nie Interesse daran zu haben, anderswo zurückzukehren.

Zwei Planeten, die zu dieser Form passen, existierten (oder existieren noch) in der Nähe der Erde. Mars und einen zerstörten Planeten nennt dein Schreiber Tiamat.

Die Giganten auf Tiamat waren schon sehr lange dort. Viele Generationen und waren auf dem Planeten heimisch geworden.

Die Riesen auf dem Mars wurden als Eindringlinge angesehen. Nicht von den wahren Einheimischen begrüßt.

Während des Krieges, der Atlantis beendete, kurz bevor Tiamat zerstört wurde, wurde es teilweise evakuiert, ebenso wie Mars und der Mond. Diese Flüchtlinge kamen auf die Erde. Mit ihnen kamen drei verschiedene Arten von Riesen. (Sowie andere Wesen, die größer sind als wir).

Ein Typus ist sehr humanoid in Erscheinung mit vergrößerten Merkmalen, ähnlich wie die Gesichter vieler alter Statuen, wie sie auf der Osterinsel gefunden wurden.

Ein anderer, der direkt mit dem ersten verwandt ist, ist kürzer als der erste und breiter als ein normal geformter Mensch. (Dein Autor sieht sie dem Incredible Hulk ähnlich.)

Der dritte bekannte Typ ähnelt eher einem riesigen Dunkelelfen oder Troll. Nicht sehr gut gelaunt oder hilfreich. Ein nativer Tiamat-Typ.

Alle drei Arten lebten vor etwa 35 bis 13.000 Jahren auf der Erde, einige kleinere Stämme bis vor kurzem. Sie halfen der Menschheit, sich nach der Zerstörung wieder aufzubauen, und boten ihnen die mögliche Führung an.

Als der Draco ankam, kämpften sie gegen sie. Viele wurden getötet. Viele wurden gefangen genommen. Einige entkamen.

Viele von denen, die entkamen, wurden in die Stasis auf der Erde versetzt. Aufgeweckt werden, wenn die Draco-Regel beendet wurde. Einige der kleineren Stämme wurden alleine gelassen oder blieben von dem Radar gut genug, um die Aufmerksamkeit des Draco zu vermeiden.

Der Draco hat auch viele, die er gefangen hat, in Stasis gelegt, für den Fall, dass sie jemals nützlich wurden, und einige wurden eine Zeitlang als Sklaven benutzt.

Dies sind die Wesen, die letzten Winter aufwachten.

Zum Glück haben nur eine Handvoll Standorte die Anomalie als Stromausfall-Ereignisse erlebt. Also nur die Handvoll Interventionen wurden benötigt.

Die Technologie und die Methoden unterschieden sich zwischen den willigen Wesen und dem eingesperrten Typ. Der Unterschied zwischen der Draco-Technologie und der Technologie anderer.

Die willigen Wesen behaupteten, die Außenwelt zu träumen und sogar wahrzunehmen.

Das inhaftierte Wesen wird als Albtraum wie eine künstliche Traumlandschaft bezeichnet.

Jeder Typ benötigte Sauerstoff und schien einfach zu schlafen. Einige starben zeitweise in diesem Zustand.

Ihr Schreiber konnte mit allen drei Typen sprechen und sie in kurzer Zeit so gut wie möglich verstehen.

Der dritte beschriebene Typ war nicht sehr freundlich, wie zu erwarten war, und wäre sehr gefährlich gewesen, wenn er unbeaufsichtigt geblieben wäre. Er wollte jeden Draco angreifen, den er finden konnte, und jeden anderen, der ihn aufhalten wollte oder den er für eine Bedrohung hielt und verlangte, niedergeschlagen zu werden. (Ein einzelnes Wesen dieses Typs erwachte)

Die zweite Art war nicht sehr kenntnisreich. Sie erinnerten deinen Schreiber an übergroße Versionen von Samwise Gamdschie. (Die Erweckungsstelle enthielt mehrere Wesen)

Der erste Typ war sehr weise und wohlwollend. Sie haben ein Erinnerungsgeschenk, das es einem anderen ermöglicht, Zeuge ihrer Erlebnisse zu werden, während sie in ihre Augen schauen. (einfach für einen Menschen, da ihre Augen die Größe einiger Flachbildschirme haben) Ihre eigenen persönlichen Erfahrungen sind mit der kollektiven Erfahrung all ihrer Art verbunden. Alle Arten von Riesen. Dieses Wissen kann von jedem von ihnen zurückgerufen werden.

Was sie nicht wissen wollten, dass die Controller dieses Planeten (oder eine Sache) wissen, dass es viel mehr von ihnen in der Stasis gibt, als diese Controller wissen. Ihr Stasis-Programm hatte tatsächlich aus einem anderen Grund begonnen, noch bevor der Draco eintraf. Diese Seiten sind so versteckt, dass der Draco sie wahrscheinlich nie gefunden hat. Einige taten es, aber nicht alle.

Diese Seiten wurden von anderen Riesen überwacht, denen die Draco unwissentlich erlaubt haben, an dem teilzunehmen, was sie den Draco „heiligen Stätten“ gesagt hatten. Der Draco nahm an, dass dies nur etwas Sentimentales war. Sie haben die Betrüger getäuscht.

Wenn sie erwachen, wird eine Entscheidung getroffen, ob sie hier bleiben und sich uns anschließen können oder ob sie woanders hingezogen werden sollen. Sie werden diese Entscheidung für sich selbst treffen, wenn die Zeit gekommen ist.

Diese Entscheidung ist nicht festgelegt.

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

U.S. Soldat behauptet in Afghanistan auf einen dreieinhalb Meter grossen Riesen geschossen und ihn getötet zu haben

Oumuamua Teil 3 – Besuch bei den Anshar und der Rat des Saturns

One Reply to “Schlafende Riesen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.